Christian Scholz | Josef Andreas Haspinger

Generation Z als Herausforderung für die Berufsschule

Generation Z als Herausforderung für die Berufsschule

Dieses Buch richtet sich an alle, denen die berufliche Zukunft der Jugendlichen am Herzen liegt: Schulleiter, Lehr­personen, Sozialarbeiter, Erzieher und Arbeitgeber.

Es befasst sich mit einem der aktuell wichtigsten Themen, nämlich mit der Generation Z, also den ab 1990 Gebore­nen, also Jugendliche, die derzeit zum Teil noch die Schule besuchen, aber auch schon die Betriebe erobern. Diese Generation Z braucht sehr spezifische Kompetenzen, um den Anforderungen der heutigen Arbeitswelt zu entspre­chen. Wir müssen darüber nachdenken, wie wir dazu beitragen, dass die Jugendlichen diese Kompetenzen entwi­ckeln können, ohne dabei jeder Modewelle hinterherzu­jagen. Auch wir brauchen also Kompetenzen, müssen umdenken und uns auf die Generation Z einstellen. Die fünfzehn Beiträge in diesem Buch, die im Rahmen des Europaseminars der Berufsschuldirektoren in Meran ent­standen sind, wollen zum Aufbau dieser Kompetenzen beitragen, speziell im wichtigen Bereich der Berufsschulen.

Christian Scholz | Josef Andreas Haspinger

Generation Z als Herausforderung für die Berufsschule
Prezzo Online: Euro  20,00
Prezzo Copertina: Euro 20,00
Prezzo di vendita20,00 €
Broschur
15 x 21 cm | 244 Seiten
ISBN: 978-88-99834-06-7